Slider

Zum weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir:

  1. Rechtsanwältin/Rechtsanwalt mit Erfahrung in der Verkehrsunfallschadenregulierung, vorzugsweise mit Erfahrung in der strukturierten Unfallschadenregulierung aus der Tätigkeit bei spezialisierten anwaltlichen Dienstleistungsunternehmen, Vollzeit, Berufserfahrung 1 – 5 Jahre;
  2. Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, Berufseinsteiger, Vollzeit

Profil:

  • Studienabschluss mit befriedigendem Erfolg
  • Engagement und hohe Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

 

Die Work-Live-Balance unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Die 40-Stunden-Woche ist hier keine hohle Phrase sondern Realität. Aufgrund unserer technischen Ausstattung – digitale Fallbearbeitung und moderne Telefonie – entfällt für die Rechtsanwälte die Ortsgebundenheit. Die Anwälte unseres Unternehmens haben daher nach dem Ende des Kennenlern-Jahres die Option auf einen, ggf. auch zwei Home-Office-Tage.


  1. Rechtsanwaltsfachangestellte mit Berufserfahrung, Vollzeit;
  2. Rechtsanwaltsfachangestellte, Berufseinsteiger, Vollzeit

Profil:

  • Studienabschluss mit befriedigendem Erfolg
  • Engagement und hohe Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder an
AdvoAutomobil Lichters Matysiak Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Halskestraße 3 – 5
47877 Willich


Wir sind ein ausschließlich auf die Unfallschadenregulierung spezialisierter anwaltlicher Dienstleister. Ganz besonders wichtig ist es uns, dem Mandanten und dem Auftraggeber in dem Regulierungsprozess ein guter Wegweiser und Begleiter zu sein.
So profitiert jeder unserer Mandanten von dem Erfahrungswissen, dass wir durch die Bearbeitung von mehr als 20.000 Verkehrsunfallschäden seit dem Jahr 2013 erworben haben. Wir verfügen als erster anwaltlicher Schadendienstleister über einen automatisierten Abwicklungsprozess  und kombinieren somit unser fundiertes juristisches Fachwissen mit einer komplexen und autonomen digitalen Technologie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Sachbearbeiter Unfallschadenregulierung (m/w/d)

Ihre Aufgabe ist die vorgerichtliche Unfallschadenregulierung für unsere Mandanten sowie die eigenständige Bearbeitung von Schadenfällen. Dabei kommunizieren Sie sowohl telefonisch als auch im Schriftverkehr mit Geschädigten, Autohäusern, Versicherungen, Sachverständigen und sonstigen am Prozess Beteiligten. In unserer Unfallschadensoftware erfassen Sie alle für die Regulierung erforderlichen Informationen.

Was Sie mitbringen:

  • ausgeprägtes Kommunikationsgeschick insbesondere am Telefon, freundliches, offenes und verbindliches Auftreten
  • Erfahrung im juristischen Umfeld, gerne mit Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten oder zum Rechtsfachwirt, aber auch ambitionierte Quereinsteiger wie etwa Versicherungskaufleute sind willkommen.
  • strukturiertes und präzises Arbeiten
  • Erfahrungen in der Unfallschadenregulierung sind wünschenswert, aber kein Muss

Ihre Vorteile bei uns:

  • Profitieren Sie von der Innovationsfähigkeit eines jungen, wachsenden Unternehmens
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Gute Atmosphäre in einem jungen Team
  • Freude an der Arbeit
  • Gleitzeit
  • Homeoffice 1Tag/Woche
  • Kostenlose Getränke am Arbeitsplatz
  • 30 Urlaubstage
  • Fahrtgeldzuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Förderung und Finanzierung von Fortbildungsmaßnahmen

Verpassen Sie nicht Ihre Chance auf einen sicheren Job in einem guten Team!  

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung und ganz besonders darauf, Sie schon bald persönlich kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bei Interesse per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns sehr auf Sie!